Christiane Tutschner Institut
Christiane Tutschner Institut 

2023

 

Tanztag

Feuer – Erde – Wasser – Luft

Orishas tanzen - mit Life Trommelbegleitung

8. Oktober 2023
in Darmstadt

 

Wir tanzen Orishas / Archetypen aus der afrobrasilianischen Trancekultur.

Die Heilwirkung, die diese Gottheiten vermitteln, besteht darin, in die Emotionen hineinzugehen, sich von Ihnen tragen zu lassen und sie im Tanz auszudrücken.

 

Wir werden begleitet von den Trommlerinnen Melanie Caspar und Nicole Schweitzer.

 

Termin: Sonntag, 8. Oktober 2023

Zeiten: 11.00 – 17.30 Uhr

Ort: Bewegungsraum des Vereins „Menschenskinder - Werkstatt für Familienkultur e.V., Siemensstr.3a, 64289 DA-Kranichstein

Kursgebühr: 90,00 €

Überweisung bis 01.10.2023 an Christiane Tutschner: Bankverbindung erfragen

Mitzubringen: Decke/Yogamatte, Sitzkissen, bequeme Kleidung, Mittagsimbiß

Anmeldung:  Tel. 06221/33 70 944, christiane.tutschner@gmx.de 

 

2024

 

Tanz der Schamanin

Heilungstanz  - Trancetanztherapie

in Darmstadt

 18./19. Mai

Wir laden Dich ein, mit uns eine gemeinsame Reise in andere verlorene Welten zu tanzen.

Wir erforschen die Weisheit unseres Körpers, lauschen dem Gesang unserer Zellen, um so unseren Weg zur Erde wiederzufinden. Im Schoß der Mutter Erde fühlen wir uns zu Hause, sind geschützt und geborgen. In der wirbelnden Ekstase, in der heilsamen Erschütterung, im Stampfen der Erde und im Himmelsflug wecken wir lange schlummernde Bewegungsimpulse. Im Tanzen, Singen, Schwingen und in der Stille öffnen sich Türen in die vielfältigen Schichten des Bewußtseins. Dort schauen wir Wunder der anderen Wirklichkeit und kehren reich beschenkt wieder.

Die Trance hilft uns unseren ureigensten Tanz zu finden und dadurch eine Wandlung zu erleben. Sie ist eine Bewußtseinsebene, in die wir hineinfallen können – als Geschenk; ein Zustand, der uns als Kind wohl vertraut war.

Ich bin Trancetanz- und Biodynamiktherapeutin (n. Gerda Boyesen) und arbeite mit Tanz, Trancehaltungen, sanfter Körper- und Atemarbeit, Massage, Stimme, Klängen, Rhythmus, Malen und Gespräch.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, aber die Bereitschaft sich auf intensive Erfahrungen einzulassen.

Inhalte der Seminare:

  • Trancetänze aus verschiedenen Kulturen: aus der afrobrasilianischen (Candomblé), der orientalischen und der afrikanischen

  • Tranceinduktion durch archetypische Bewegungen wie Drehen, Kreisen, Wiegen, Schütteln, Torkeln, Fallen und Stampfen

  • Tranceinduktion durch Rhythmus und Gesang

  • Entwicklung persönlicher Heiltanzrituale

  • Trancehaltungen u.a. zu: Wahrsagung, Heilung, AhnInnenehrung

Termin 18./19. Mai 2024 (Pfingsten)

Zeiten: Samstag, 11.00 - 18.30 Uhr

Sonntag, 10.00 - 16.00 Uhr
Ort: Darmstadt, Bessunger Knabenschule, Ludwigshöhstr. 42

(Parkplatz im Hof)
Kursgebühr: 170,- Euro (Überweisung bis 10.5. - Bankverbindung bitte erfragen.)
Mitzubringen: 2 Decken, Malsachen, bequeme Kleidung, evtl. Rassel, Trommel,

Mittagsimbiß

Anmeldung: Christiane Tutschner, Franz-Marc-Straße 8, 69126 Heidelberg, T. 06221-33 709 44,  christiane.tutschner@gmx.de

 

Franz-Marc-Straße 8

69126 Heidelberg

 

06221-33 709 44

christiane.tutschner@gmx.de

Druckversion | Sitemap
Christiane Tutschner Institut - Heidelberg